Kennt ihr schon die Spezlwirtschaft?

Spezlwirtschaft München

Spezlwirtschaft München

München wird ja gerne mal nachgesagt, es sei hier alles Schischi. Ich wundere mich immer noch darüber, wie oft ich auf das Schickimicki-Image dieser Stadt angesprochen werde. Dabei hat es hier so viele Ecken die so not schischi sind. Allein das gesamte Glockenbach- und Gärtnerplatzviertel zählt dazu. Neuerdings gibt es auch einen Hipster-Laden direkt am Marienplatz. Während die einen nach der Shoppingtour ihr Prosecco bei Dallmayr schlürfen, kann das gemeine Fußvolk in der Spezlwirtschaft einkehren. Das urig-modern eingerichtete Restaurant befindet sich über dem Crux-Club in den ehemaligen Räumen des Zerwirk. Schon alleine die tolle Raumaufteilung macht den Laden gemütlich. Ihr Übriges tun die großen Industrielampen über der Theke, die kleinen Holztische und die tolle Typographie auf Speisekarte und Bierdeckeln. Auf der Karte stehen bayrische Spezialitäten wie Kässpätzle, Schnitzel und Knödel. Aber auch Vegetarier werden hier nicht vergessen. Weitersagen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: