Im Neon-DIY-Fieber …

Neon Vase DIY

IMG_7812

IMG_7844

IMG_7840

Pink? Ist eigentlich überhaupt nicht meine Farbe. Zu mädchenhaft, zu aufdringlich, zu süß. Aber mit dem Neonpink-Trend verpufften meine Vorurteile. Seitdem gehöre ich zu den Pink-Fans – wohlgemerkt, nur mit Neon-Effekt. Der macht aus schnödem Mädchen-Pink nämlich ein cooles Hey-schaut-mal-her-Pink. Diese Woche experimentierte ich deshalb mal wieder wie bei den Ostereiern mit der Neon-Pink-Spraydose. Das Ergebnis? Ein altes Marmeladenglas, das sich in eine flippige Vase verwandelt hat. Einfach die obere Hälfte mit Tape abkleben und unten besprühen, fertig. Dazu gesellte sich eine neue pink gemusterte Kerze von Ikea. Meine Nägel bekamen kurzerhand auch noch nen pinken Anstrich von American Apparel in der Farbe „Neon Red“. Die Idee mit den Dreiecken gibt’s übrigens bei Pinterest

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s