Entdeckungsspaziergang durch Schwabing …

Manchmal läuft man durch die eigene Stadt, in der man schon seit Jahren lebt, und fühlt sich trotzdem wie im Urlaub. Weil man plötzlich ganz neue Seiten entdeckt. So ging es mir heute beim Spaziergang durch den Münchner Stadtteil Schwabing. Im Café Daddy Longlegs habe ich das wunderbare Acai-Müsli verköstigt und bekenne mich ab sofort … Weiterlesen

Kennt ihr schon … das Bold Hotel in München?

BOLD Designhotel München Giesing

  Ich liebe es, an verlängerten Wochenenden fremde Städte zu besuchen. Kopenhagen, Stockholm, Paris, London und Co. gehören zu meinen Lieblingen. Und jedes Mal stehe ich vor der Herausforderung, ein erschwingliches und trotzdem cooles Hotel zu finden. Denn auch wenn man nur wenig Zeit im Zimmer verbringt, ist es für mich sehr wichtig, dass ich … Weiterlesen

Hay München!

Hay by einrichter München Geometrietablett

Seit einigen Wochen heißt es Hay München! Dahinter steckt nicht etwa eine neue Grußformel … Designkenner wissen ganz genau, wofür Hay steht – klassisches dänisches Design, das sich von den Bereichen Fashion und Architektur inspirieren lässt und in meinem Fall süchtig machen kann. Bei unserem ersten Kopenhagen-Trip ist der Funke im Hay-Store in der Hauptstadt … Weiterlesen

Kennt ihr schon das Rhoda Café?

In München wimmelt es nur so vor Cafés. Man mag es kaum glauben, aber ein paar vergessene Ecken gibt es trotzdem noch. Zum Beispiel das Viertel rund um den Großmarkt und die Implerstraße. Zwar hat es einige Restaurants, aber ein gemütliches Café suchte man bisher vergeblich. Das Rhoda Café in der Valleystraße 19 gibt es … Weiterlesen

Kennt ihr schon die Spezlwirtschaft?

München wird ja gerne mal nachgesagt, es sei hier alles Schischi. Ich wundere mich immer noch darüber, wie oft ich auf das Schickimicki-Image dieser Stadt angesprochen werde. Dabei hat es hier so viele Ecken die so not schischi sind. Allein das gesamte Glockenbach- und Gärtnerplatzviertel zählt dazu. Neuerdings gibt es auch einen Hipster-Laden direkt am … Weiterlesen